Gerhard Artinger

 

 


Stadtvertreter, Mitglied im Haupt- und Sozialausschuss, Ausschuss für Umwelt Klima und Energie,
stellv. Mitglied Finanz- und Wirtschaftsausschuss, Ausschuss für Bauen und Bauordnung.
Aufsichtsrat ABaG


Was hat mich bewogen, in die WfB einzutreten und für die Kommunalwahl am
06. Mai 2018 zu kandidieren?
Ich möchte Politik mit Vernunft und Augenmaß für Bargteheide machen, frei
von irgendwelchen übergeordneten parteilichen Vorgaben und frei von
ideologischen Zwängen. Dabei möchte ich offen sein für Neues und offen sein
für Veränderungen. Bei den Planungen und Maßnahmen sind Vor- und
Nachteile faktenbezogen abzuwägen. Das Wohl von Bargteheide soll dabei im
Vordergrund stehen.

 











    

 


 

 

 

 

Zurück